in
  • Objekttypen










  • Ausstattung















Objektnummer des Anbieters: 557-11-11-19

Von IPC! Wohnhaus zwischen Wiesensee und Westerburg

Preise & Kosten

Kaufpreis € 69.000,-
Käufer-Provision Ja
Käufercourtage 3,57 mindestens € 3.570,-- inkl. 19 % MwSt. , inkl. MwSt.

Größe & Zustand

Wohnfläche 156 m2
Grundstücksfläche 690 m2
Zimmer 7
Zustand Teil bzw. Vollrenovierungsbedürftig
Alt-/Neubau Altbau
Baujahr 1921

Ausstattung

Heizungsart Zentralheizung

Die Immobilie ist insgesamt sanierungs- und renovierungsbedürftig.

Der Energieausweis ist beim Eigentümer angefordert.

Objektbeschreibung

Diese Immobilie wurde ca. 1921 in massiver Bauweise gebaut und ca.1961 um einen Anbau erweitert. Das Satteldach ist mit Kunstschiefer eingedeckt, der Anbau mit "Berliner Welle".
Die Raumaufteilung ist wie folgt: Im Erdgeschoss befinden sich 4 Zimmer, Küche, Bad (ein Durchgangszimmer), im Obergeschoss 3 Zimmer, Küche, Bad. Der Speicher bietet Ausbaureserve. Im Kellergeschoss, in massiver Bruchsteinbauweise, finden Sie mehrere Abstellräume, den Heizungskeller und das Öllager.

Lage

Zentrale Lage in Hergenroth. Hergenroth ist eine Ortsgemeinde im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Westerburg an . Den Wiesensee mit seinem umfangreichen Freizeitangebot erreichen Sie in wenigen Minuten, Westerburg mit guter Infrastruktur ist nur 2 km entfernt.

Nördlich der Gemeinde verläuft die B 255 die von Montabaur nach Herborn führt.
Die nächste Autobahnanschlussstelle ist Montabaur an der A 3.
Der nächstgelegene ICE-Halt ist der Bahnhof Montabaur an der Schnellfahrstrecke Köln–Rhein/Main.
Hergenroth hatte von 1906 bis 1959 im Personenverkehr und im Güterverkehr bis 1967 direkten Bahnanschluss durch die Strecke Herborn–Montabaur (Westerwaldquerbahn). Heute sind Teile der Strecke abgebaut, sollen aber durch die IG Westerwaldquerbahn für touristische Zwecke reaktiviert und wiederaufgebaut werden. (www.wikipedia.de)

Sonstiges

Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: IPC GmbH & Co. KG, Friedhofstraße 1, 57520 Rosenheim.

Alle Aussagen in diesem Exposé basieren ausschließlich auf Informationen die vom Eigentümer stammen.
Trotz sorgfältiger Prüfung der Objektangaben übernehmen wir keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

IPC...erfrischend anders!

Sie haben Fragen, Wünsche, Anregungen?
Weitere Informationen finden Sie unter:
www.immoprojekte.com
Oder rufen Sie uns in unserer Zentrale an:
(02747) 77 00
Gerne können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren:
info@immoprojekte.com
Oder Sie besuchen uns auf unserer Facebook Seite:
www.facebook.com/IPC.Immobilien

IPC Immobilien - Partner vieler Volksbanken.
Wir haben das Passende für Sie... und wenn nicht,
dann finden wir es!

Geldwäsche
Als Immobilienmaklerunternehmen sind wir nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität unserer Kunden bzw. der jeweiligen Vertragspartner festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises oder Reisepasses festhalten (bei natürlichen Personen) – z.B. mittels einer Kopie, zusätzlich benötigen wir bei einer juristischen Person eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem die wirtschaftlich berechtigte Person hervorgeht. Das Geldwäschegesetz verpflichtet den Makler zu einer Aufbewahrungsfrist der Kopien von 5 Jahren

Adresse

56457 Hergenroth

Kontakt

Ich wünsche

* Pflichtfelder

Ich verlange ausdrücklich, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen (§ 357 Abs. 8 BGB): *

Ich stimme ausdrücklich zu, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen. Mir ist bekannt, dass ich bei vollständiger Vertragserfüllung durch Sie mein Widerrufsrecht verliere (§ 356 Abs. 4 BGB): *

Ihr Ansprechpartner

Birgit Vallender und Frau Martina Smetan
V & S Immobilien GbR Kooperationspartner der IPC GmbH & Co. KG
Telefon Durchwahl
+49 (0) 2661 950505 oder 950506
Fax
+49 (0) 2661 950507
Webseite